ONE MAN GROUP

 
Wie bei so Vielen, fing es auch bei mir mit dem guten, alten Brotkasten an! Der Comode64! Später dann, als ich einen AMIGA hatte, die ersten Demos sah und davon hörte, daß man mit diesem Teil auch etwas kreatives anstellen konnte, fing ich an meine ersten Schritte mit dem Protracker zu machen. Es sollte eine meiner größten Leidenschaften werden!

Einige Jahre Jahre später folgte dann mein erster Hardware Sampler, ein Atari ST und Cubase. Mit der Zeit wurde aus diesem kleinen Equipment ein komplettes Studio, wo viele Gesangsaufnahmen, komplette Alben-Produktionen, ein Soundtrack und viele, viele weitere Projekte fertig gestellt wurden. Zusätzlich legte ich viele Jahre in Clubs auf.

 

Heute, bin ich Hauptberuflich Grafiker und sehe die Musik mehr als Hobby an. Es hat auch etwas gutes, wenn man nicht an Kundenwünsche oder andere Vorgaben gebunden ist...

 

Nach 2 Demogruppen, die nach der ersten Euphorie wieder aufgelöst wurden, und ettlichen Projekten die wieder verworfen wurden, habe ich nun beschlossen einfach alleine Demos zu basteln. Einfach aus Spaß an der Sache, aus Spaß an der Kreativität und aus der Faszination heraus aus NICHTS etwas völlig Eigenes und (hoffentlich) Neues zu erschaffen.

 

 

 

 

Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.